Absturz nach oben

von Subina Giuletti

Eine mitreißend – romantische Geschichte über die Liebe und das Leben, über Karriere und Kampf eines jungen Mädchens, die Erfolgsgeschichte eines Unternehmens und - ein witziger Einblick in die Welt des Strukturvertriebs.
1986 - Vanessa ist 23 Jahre jung, Lehramtsstudentin, kommt aus ärmlichen Verhältnissen und führt ein biederes Leben auf dem Land. Die Zeit läuft noch ein bisschen langsamer, Stufenschnitte und Rauchen sind noch überall erlaubt, GPS und Handys gehören der Science-Fiction-Szene an und Finanzvertriebe schießen wie Pilze aus dem Boden. Um sich ein bisschen Geld für ihr Studium zu verdienen schlittert Vanessa mit beeindruckender Naivität in einen solchen hinein und entwickelt den brennenden Wunsch aus ihrem Milieu auszubrechen, reich zu werden - es ganz nach oben zu schaffen und das in einer absoluten Männerdomäne. Nach oben will auch der Chef des Unternehmens, der von dem Gedanken beseelt ist, aus dem kleinen, unbekannten Unternehmen etwas Großes zu machen. Vanessas Freund allerdings sieht das mit gemischten Gefühlen... Vanessa ist schüchtern und scheu und ihr Selbstbewusstsein nicht das größte. Er glaubt nicht, dass es das Richtige für sie ist, denn die Herausforderungen im Vertrieb sind knallhart, die Branche verschrien ... und tatsächlich... Vanessa stolpert über einen Stein nach dem anderen...
Kategorien: Biographie
51dibhpqafl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!