Familienglück durch private Samenspende

von Martin Bühler

Die Wege, der Kinderlosigkeit zu entkommen, sind für Hetero-Paare und Singlefrauen zwar zahlreicher und leichter als beispielsweise für lesbische Paare. In einer Beziehung lebende heterosexuelle Frauen können mittlerweile bis zum Vollenden des 40. Lebensjahres die Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin erfolgreich nutzen, teilweise mit Unterstützung der Krankenkassen. Mittlerweile gilt dies auch – teilweise und mit vielen Ausnahmen – für Singlefrauen. Aber: Ein großer Teil der anfallenden Kosten müssen selbst übernommen werden!
Kategorien: Frauenliteratur, Gesundheit, Körper und Geist
Yifp685s
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!