Bilderbücher, die verzaubern: 12 Werke für Sie und Ihr Kind

bilderbücher bild 1

Auch kleine Kinder lieben es zu lesen. Alle Themen werden in den Büchern kindergerecht behandelt. Die lustigen, interaktiven Bilderbücher können auch gedrückt und gestreichelt werden. Während das Kind einer spannenden Geschichte folgt, werden auch andere Sinne angeregt. Krank sein, Freundschaften schließen, Mama und Papa oder Einschlafen mit dem kleinen Yogi – die Bücher müssen immer wieder vorgelesen werden und sorgen bei den Kleinsten für Begeisterung.


Wir zwei gehören zusammen

Wir zwei gehören zusammen

von Michael Engler

Ein Hase entdeckt an einem sonnigen Frühlingsmorgen einen Igel. Obwohl er so ein stacheliges Tier noch nie gesehen hat, gefällt ihm der Igel. Diesem gefällt wiederum das weiche, kuschelige Fell des Hasen. Die beiden


mehr anzeigen


n einen Igel. Obwohl er so ein stacheliges Tier noch nie gesehen hat, gefällt ihm der Igel. Diesem gefällt wiederum das weiche, kuschelige Fell des Hasen. Die beiden schließen Freundschaft und treffen sich immer morgens am Bach um zu spielen. Sie fassen den Beschluss: “Wir wollen für das ganze Leben Freunde sein”. Aber plötzlich ist der Igel verschwunden. Kann der Hase seinen Freund wiederfinden?

weniger zeigen


Der Löwe in dir

Der Löwe in dir

von Rachel Bright

Kleine Geschöpfe haben es nicht einfach. Sie werden oft geschubst und herumgestoßen. Diese Tatsache ist am besten der kleinen Maus bekannt. Aber eines Tages will sie ihr Leben nicht mehr von ihrer Größe bestimmen la


mehr anzeigen


n oft geschubst und herumgestoßen. Diese Tatsache ist am besten der kleinen Maus bekannt. Aber eines Tages will sie ihr Leben nicht mehr von ihrer Größe bestimmen lassen. Sie besucht den Löwen, damit er ihr beibringt, laut zu brüllen. Doch die Maus macht eine Entdeckung. Um seine eigene Stimme zu finden, muss man nicht zu den Großen und Starken gehören.

weniger zeigen


Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch. Für Kinder von 2 bis 4 Jahren: Zum Schütteln, Schaukeln, Pusten , Klopfen und Sehen, was dann passiert

Das Bilderbuch ist ein lustiges Mitmachbuch für Kinder ab zwei Jahren. Das Buch wird gemäß den Anweisungen der Geschichte gerubbelt, geschüttelt, auf den Kopf gestellt oder beklopft. So gelangt der kleine Leser auf


mehr anzeigen


nder ab zwei Jahren. Das Buch wird gemäß den Anweisungen der Geschichte gerubbelt, geschüttelt, auf den Kopf gestellt oder beklopft. So gelangt der kleine Leser auf die nächste Seite und kann entdecken, was in der Geschichte weiter passiert. Die Kinder lernen spielerisch zuzuhören und Gegensätze zu erkennen. Die spielerischen Aktionen bieten Spaß und Spannung und zeigen, dass jede Handlung zu einer Reaktion führt.

weniger zeigen


Einmal feste drücken

Einmal feste drücken

von Sophie Schoenwald

Die Pinguinfamilie macht sich auf die große Reise. Sie sucht nach einem schönen Platz, an dem die Eier in Sicherheit sind und die Küken ausgebrütet werden können. Doch eines der Eier rollt über den Boden davon. Der


mehr anzeigen


Sie sucht nach einem schönen Platz, an dem die Eier in Sicherheit sind und die Küken ausgebrütet werden können. Doch eines der Eier rollt über den Boden davon. Der kleine Leser kann durch Drücken, Streicheln und Pusten dem kleinen Pinguin helfen zu schlüpfen und wieder nach Hause zu seiner Familie zu finden. Die süße Abenteuergeschichte ist für die Allerkleinsten geeignet und regt zum Mitmachen an.

weniger zeigen

Link zum Buchdeals Quiz


Die kleine Spinne Widerlich sagt Gute Nacht

Die müde kleine Spinne ist auf dem Weg in ihr Bett. Doch vorher sagt sie allen Verwandten und Freunden gute Nacht. Sie schaut bei Tante Igitt, Mucki, Oma Erna und Onkel Langbein vorbei. Und auch ihr Freund Niesi wir


mehr anzeigen


. Doch vorher sagt sie allen Verwandten und Freunden gute Nacht. Sie schaut bei Tante Igitt, Mucki, Oma Erna und Onkel Langbein vorbei. Und auch ihr Freund Niesi wird nicht ausgelassen. Der kuschelt schon mit seiner Schuffeldecke. Es ist höchste Zeit für die kleine Spinne in ihrem Netz schlafen zu gehen. Genauso wie für den kleinen Leser.

weniger zeigen


Papa ist ein Superheld

Für kleine Mädchen ist der Vater etwas Besonderes. Wer sonst kann die bösen Monster, die sich unter dem Bett verstecken, vertreiben und bei ausgefallenen Frisuren helfen. Und ist der Papa einmal nicht da, hat er tro


mehr anzeigen


Wer sonst kann die bösen Monster, die sich unter dem Bett verstecken, vertreiben und bei ausgefallenen Frisuren helfen. Und ist der Papa einmal nicht da, hat er trotzdem die Gute-Nacht-geschichte nicht versäumt. Der beste Papa der Welt ist eben immer für seine Tochter da. Das schöne Bilderbuch zeigt das starke. magische Band zwischen kleinen Mädchen und ihrem Vater.

weniger zeigen


Meine Mama ist ein Superheld

Meine Mama ist ein Superheld

von Katharina Grossmann-Hensel

Marta und Paul schwärmen über ihre Mütter. Die können einfach alles. Sie beginnen im Kindergarten beim Basteln zu erzählen und steigern sich immer mehr in ihre Geschichten hinein. Die Mütter werden immer toller darg


mehr anzeigen


nen einfach alles. Sie beginnen im Kindergarten beim Basteln zu erzählen und steigern sich immer mehr in ihre Geschichten hinein. Die Mütter werden immer toller dargestellt. Und die Kinder werden immer lauter und aufgeregter. Jedes Kind will das andere mit seiner Mutter übertrumpfen. Denn Mama ist ein Superheld. Und es steht noch eine weitere Frage im Raum: Wie ist dein Papa?

weniger zeigen


Gute-Nacht-Yoga: Eine Einschlafgeschichte für kleine Yogis

Die Sonne, der Mond, der Marienkäfer und die Schmetterlinge bereiten sich auf die Nacht vor. In die Erzählung integriert sind einfache Yoga Übungen für Kinder, die helfen den Körper und den Geist zu entspannen. Der


mehr anzeigen


tterlinge bereiten sich auf die Nacht vor. In die Erzählung integriert sind einfache Yoga Übungen für Kinder, die helfen den Körper und den Geist zu entspannen. Der aufregende Tag kann zurückgelassen werden und ein ruhiger Schlaf beginnt. In diesem Buch wird den Kindern auf einem sanften Weg der Zugang zu ihrer inneren Stärke vermittelt. Auf jeder Seite des Buches kann der kleine Leser eine Katze entdecken.

weniger zeigen


Warum? Darum!

Warum? Darum!

von Jonny Lambert

Der neugierige kleine Elefant will etwas erleben und möchte deshalb nicht mehr bei seiner Herde bleiben. Und auf seine Fragen erhält er keine richtigen Antworten. Warum hat er keine spitzen Hörner wie ein Gnu? Warum


mehr anzeigen


nd möchte deshalb nicht mehr bei seiner Herde bleiben. Und auf seine Fragen erhält er keine richtigen Antworten. Warum hat er keine spitzen Hörner wie ein Gnu? Warum sind die Beine der Giraffe so lang? Da er als Antwort immer nur ein “darum” erhält, beginnt der kleine Elefant zu schmollen. Wohin wird die Neugierde den kleinen Elefanten wohl führen?

weniger zeigen


Wie kleine Tiere schlafen gehen: ab 18 Monate

Wie kleine Tiere schlafen gehen: ab 18 Monate

von Anne-Kristin zur Brügge

Das Gute-Nacht-Buch beschreibt, wie die Tiere Gute Nacht sagen. Woran denkt die kleine Maus vor dem Einschlafen? Brüllt der Löwe ein Gute Nacht? Das Buch vermittelt das Ritual der Tierkinder, die ebenso wie die Mens


mehr anzeigen


Nacht sagen. Woran denkt die kleine Maus vor dem Einschlafen? Brüllt der Löwe ein Gute Nacht? Das Buch vermittelt das Ritual der Tierkinder, die ebenso wie die Menschenkinder mit ihren Eltern vor dem Einschlafen kuscheln. Die wunderschönen Bilder laden zum Blättern ein und die Reime können auch von den Kleinen mitgesprochen werden.

weniger zeigen


Nur noch kurz die Ohren kraulen?

Das Hasenkind wird mit einem Ritual zu Bett gebracht. Kissen klopfen, Ohren streicheln, zudecken und ein Gute Nacht Kuss. Auf der letzten Seite wird der Schalter gedrückt und das Licht ausgemacht. Das liebevolle Rit


mehr anzeigen


ht. Kissen klopfen, Ohren streicheln, zudecken und ein Gute Nacht Kuss. Auf der letzten Seite wird der Schalter gedrückt und das Licht ausgemacht. Das liebevolle Ritual verzaubert nicht nur kleine Hasen. Auch die Kinder und ihre Eltern lieben das Pappbilderbuch.

weniger zeigen


Der Biber hat Fieber

Der Biber hat Fieber

von Susanne Weber

Da der Biber krank ist und Fieber hat, wollen ihm seine Freunde helfen. Er wird von dem Frettchen ins Bett gelegt, die Schnecke deckt ihn zu und das Kaninchen legt Wadenwickel an. Mit einer warmen Suppe kann der Bib


mehr anzeigen


seine Freunde helfen. Er wird von dem Frettchen ins Bett gelegt, die Schnecke deckt ihn zu und das Kaninchen legt Wadenwickel an. Mit einer warmen Suppe kann der Biber nur gesund werden. Auch der Hummer hat Kummer. Alle Tiere machen sich sorgen um ihn und versuchen ihn zu trösten. Der Seestern umarmt ihn und das Seepferdchen kommt vorbei, um den Freund glücklich zu machen.

weniger zeigen

Laura Pham

Hi, mein Name ist Laura. Ich bin 32 Jahre alt, glücklich verheiratet und Mama einer zweijährigen Tochter. Ich liebe Essen, Reisen und natürlich Bücher Bücher Bücher. Mit Lesen verbinde ich den Geist auf Reise zu schicken. Mein Lieblingsgenre ist sind natürlich ganz typisch Frau, Romane. Ich bin einfach schrecklich romantisch. Ich lese aber auch gerne mal einen spannenden Thriller oder informiere mich über verschiedene Lebenssituationen in Sachbüchern.

Kommentar hinzufügen