150.000 in bar

von Carin Chilvers

Rita Volk ist Privatdetektivin. Die ehemalige Kriminalkommissarin hatte ihren Dienst quittiert, nachdem ihre kleine Schwester Jessika im Alter von acht Jahren plötzlich spurlos verschwunden war.

Jahre später folgt sie ihrem Ex-Boss und seinem Team zu einem Tatort. Joachim Tenner, der schwule technische Leiter eines Foto-Großlabors, ist ermordet worden...
Kategorien: Krimis, Thriller, Belletristik, Frauenliteratur
Vom 22. März 2019
51zlbftkeql
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!