1941 - 1948: Die sieben längsten Jahre meines Lebens

von K.H. Hartmann

Die Zeitzeugengeschichte „1941 – 1948: Die sieben längsten Jahre meines Lebens“ handelt von den persönlichen Erlebnissen eines jungen Mannes im Krieg und in Gefangenschaft von 1941-1948. Als 18-jähriger 1941 zum Reichsarbeitsdienst einberufen, macht er erste Erfahrungen mit dem Krieg im Ostfeldzug...
Kategorien: Historische Romane, Belletristik
51pmfgdicql. sy344 bo1,204,203,200
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!