Afghanische Novelle

von Steff Chulam

Sophia Sundland ist Ingenieurin. Nach ihrer Scheidung kündigt sie ihren Job und meldet sich als Reservistin freiwillig für einen Einsatz in Afghanistan. In Hazrat Khel, einem kleinen Dorf im Nordosten, trifft sie auf Karim, der als Sprachmittler für die Deutschen arbeitet. Hals über Kopf verliebt sie sich in ihn. Heimlich treffen sich die beiden über Nacht im Dorf. Doch bald ist Sophia gezwungen, ihren Einsatz zu beenden...
Kategorien: Liebesromane, Belletristik, Bestseller, Frauenliteratur, Abenteuer
Vom 30. Mai 2018
41mxv%2beekml
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!