Alles still. Außer dir.

von Sarah Nierwitzki

Regel Nr. 1: Wenn du den gefeierten Popstar Callum Evans für einen Zeitungsartikel auf Tour begleiten darfst, sagst du zu.
Regel Nr. 2: Du ignorierst die Anziehungskraft zwischen euch, ansonsten wird dein Chef dich feuern.
Regel Nr. 3: Regeln sind da, um gebrochen zu werden …

»Was soll schon passieren?«, frage ich.
Callums Blick heftet sich auf meine Lippen. »Jede Menge«, sagt er rau.

Still - das beschreibt die Journalistin Allison Davies am besten. Gefangen in einem Job, der sie unglücklich macht, aber immerhin ihre Miete zahlt, sodass sie nicht zurück zu ihrer Familie muss, bei der nur Streit auf sie wartet. Als sie jedoch gekündigt werden soll, bricht alles über ihr zusammen.

Bis sie die Möglichkeit bekommt, den Popstar Callum Evans auf Tour zu begleiten, um eine Story über ihn zu schreiben. Allison sagt zu und will so ihren Job retten. Nur mit der Anziehungskraft zu Callum hat sie nicht gerechnet. Und auch nicht damit, dass der erfolgreiche Sänger keine dunklen Geheimnisse hat, die Allison für ihren Artikel nutzen kann - oder verbirgt er sie nur zu gut?

»Die Geschichte zwischen Allison und Callum ist wie ein berührender Lovesong: Sie hallt lange nach.« (Leserstimme)
Kategorien: Liebesromane, Frauenliteratur
Vom 11. Oktober 2020
41go+vdaahl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!