Als Liebe verboten war

von Sybille F. Martin

Katharina wächst Mitte des neunzehnten Jahrhunderts als ungeliebte Tochter auf. Schwere Arbeit, Demütigungen und Schläge prägen ihre Kindheit. Der Wunsch nach Freiheit und einem selbst bestimmten Leben, den sie schon sehr früh verspürt, scheint sich nie zu erfüllen, da Frauen fast keine Rechte besitzen. Der Vater verheiratet Katharina unter dem Aspekt der eigenen Bereicherung gegen ihren Willen.
Kategorien: Historische Romane, Belletristik
51gdnfiz3el
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!