Am Ende aller Stationen

von Ada Mea

Casanova Arvid Bergström tourt als Jazz-Virtuose quer durch Europa. Unbekümmert genießt er die Leichtigkeit des Lebens und zögert nicht lange, sich zu nehmen, was er begehrt. Als er in einer stürmischen Winternacht auf die selbstbewusste und bildschöne Alina trifft, ändert sich sein Leben schlagartig. Arvid erliegt einer Frau, die genau weiß, was sie will. Das sinnliche Spiel mit der Lust hat begonnen ...
Kategorien: Liebesromane, Belletristik, Frauenliteratur
Vom 6. April 2018
51yg223jbll
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!