ARTHROSE KOCHBUCH + RATGEBER - Die richtige Ernährung bei Arthrose

von Julia Stevens

Besiege die Volkskrankheit!

Oder zumindest: Erfahre alles dazu, wie Du Deine Schmerzen eindämmen und Deinen Alltag trotz Arthrose genießen kannst. Denn es gibt Gründe dafür, dass sich die Gelenkkrankheit im Laufe der Zeit an die Spitze aller vergleichbaren Leiden gesetzt hat. Und bekannten Ursachen kann man entgegentreten.

Natürlich gibt es noch immer viele Fragezeichen – unter anderem dazu, wer betroffen ist, was die Entstehung begünstigt und ob sich die Symptome individuell verschieden äußern.


Doch viele Fakten sind bekannt.


In unserem Ratgeber erfährst Du,


welche Stadien der Arthrose es gibt und ob sich Folgekrankheiten aus ihnen ergeben können

ob Du zum Befund einen Arzt aufsuchen solltest oder Dich selbst diagnostizieren kannst

wo die Forschung aktuell steht und welche laufenden Studien beobachtet werden.


Doch die medizinische ist nur eine von zwei Seiten. Oder besser: von drei! Denn leidest Du an Arthrose, bist Du nicht automatisch mitgehangen, mitgefangen und auf Tabletten und Therapien angewiesen.


Nimm es selber in die Hand und lindere Deine Schmerzen durch

Sport und Ernährung.


Denn ja, es gibt Sportarten, die Dir guttun und Aktivitäten, auf die Du verzichten solltest. Viele Übungen kannst Du zu Hause ausführen – keine Sorge also, möchtest Du Fitnessstudios meiden. Du musst auch nicht täglich ran, wenn Du nicht möchtest. Wirf einen Blick auf unsere Empfehlungen und erstelle Dir ein Programm, das in Deinen Tagesablauf passt und Deinem Geschmack entspricht.



Apropos Geschmack: Hast Du bislang alles gegessen und getrunken, was auf den Tisch kam, kann eine Ernährungsumstellung Wunder bewirken. Denn es gibt Lebensmittel, die Du meiden und solche, die Du ruhig häufiger in Deinen Speiseplan integrieren solltest. Welche das sind, steht natürlich in unserem Kochbuch. Du kannst Dir aus den einzelnen Rezepten die heraussuchen, die Dich anlachen oder gleich unserem Vier-Wochen-Ernährungsplan folgen. Durchhalten wirst Du bestimmt – spätestens mit Befolgung unserer Tipps und Tricks!


Das reicht Dir alles nicht? Dann nutze unsere weiterführenden Quellen, in denen Du Adressen zu Foren findest und Gesprächsrunden, Fachmedizinern, spezialisierten Reiseveranstaltungen und mehr.

Wie auch immer Du vorgehen möchtest: Der erste Schritt ist der Erwerb unseres Buches. Dann geht der Rest fast wie von selbst!
Kategorien: Gesundheit, Körper und Geist, Ernährung
Vom 16. Februar 2021
51a6frfxsel. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!