Blockadebuch: Leningrad 1941-1944

von Ales Adamowitsch, Daniil Granin, Ruprecht Willnow (Übersetzer), & 2 mehr

„Sie retteten sich, indem sie andere retteten. Selbst wenn sie starben, haben sie auf ihrem letzten Weg noch jemanden aufgerichtet..." - Ingo Schulze.

Als die Autoren 1974 begannen, Überlebende der 900 Tage andauernden Blockade Leningrads durch die deutsche Wehrmacht zu interviewen, ahnten sie nicht, worauf sie sich einließen. Die beiden Autoren wollten kein neues Heldenepos erstellen, sondern dokumentieren, wie es den Menschen ergangen war, die damals in der Stadt eingeschlossen waren...
Kategorien: Historische Romane, Bestseller
Vom 29. Februar 2020
511xwthmd5l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!