Blutgebete Teil 1: Blutlust

von Aquila Quartz

"Wie sollte man weitermachen, wenn die dunklen Mythen der Welt zur Realität geworden waren? Was wusste sie schon, welche Geschichten noch alles wahr waren? Hausten in den Alpen Trolle und in den Meeresgrotten Feen? Das erschien ihr einfach zu absurd, aber was wusste sie schon?"

Milena hat sich der tristen Routine ihres Lebens ergeben; sie befindet sich irgendwo zwischen einem Kunststudium, einem Job als Barkeeperin, einer zerbrochenen Beziehung und einer schwierigen Familiensituation.
Doch dann steht plötzlich Anilah vor ihr. Anilah ist die junge Verlobte ihres vermögenden Vaters. Sie ist betörend schön und geheimnisvoll. Ihre unwiderstehliche Anziehungskraft verfolgt Milena in den Schlaf. Könnte es tatsächlich sein, dass Anilah ihre Gefühle erwidert? Und dann ist da noch der attraktive Sarolf, der ebenso geheimnisvolle Gefährte von Anilah.
Die Ereignisse überschlagen sich und ehe sie sich versieht, ist sie dabei in einen Strudel aus zuvor unbekannter Lust und zerstörerischer Liebe gezogen zu werden. Ist Anilah am Ende gar nicht menschlich? Hinter der zunächst perfekt erscheinenden Fassade, verbergen sich dunkle Abgründe und übernatürliche Geheimnisse, welche sich unaufhaltsam in ihr Leben schieben und in ihr Bett.
Stück für Stück breitet sich Anilahs Lebensgeschichte vor Milena aus und der Wunsch, an der Seite ihrer dominanten Geliebten, durch die Unsterblichkeit zu schreiten wächst. Doch kann sie Anilah wirklich vertrauen?

Die Trilogie Blutgebete, ist eine moderne Vampirgeschichte mit einer gehörigen Prise Romantik, Erotik, einem Quäntchen Horror und queeren Charakteren. Außerdem gibt es einen Werwolf im Cast.
Kategorien: Fantasy, Liebesromane
Vom 17. Oktober 2020
41v+vhbkuel. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!