Darf es sonst noch etwas sein?

von Theres Büchner

Mia erwischt ihren Freund in flagranti und zieht bei ihrer Freundin Emma-Lotta ein. Die zwei Mädels finden klare Worte für die Männerwelt und die Alltäglichkeiten, die das (Frauen-)Leben so mit sich bringt. Die Männer, die Mia nach ihrer Trennung kennenlernt, sind mehr Frosch als Prinz. Ernüchtert kommt sie zu dem Entschluss, dass Frauen nicht suchen, sondern gefunden werden sollten.
Kategorien: Liebesromane, Belletristik, Frauenliteratur
71ikl7o4znl. sl1500
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!