Das eine Million-Dollar Date

von Susan Hatler

Abigail Apple ist schon zu spät für ihr Blind Date, als sie auch noch wegen zu schnellen Fahrens angehalten wird. Leider interessiert es den Cop, der sich strickt an die Regeln hält, gar nicht, dass sie zu spät dran ist, und schon gar nicht, dass ihr Herz gebrochen ist, weil ihre liebste Hundeauffangstation kurz davor steht geschlossen zu werden. Jetzt muss sie ihr Date mit Matsch bespritzen Schuhen, einem Kleid, das in Hundehaaren gewälzt wurde und Haar treffen, das wie eine Scheune riecht. Als sie endlich ihre gut aussehende Verabredung trifft, stellt Abigail fest, dass es niemand anderes als der Polizist ist, der sie angehalten hat.

Abigail denkt gar nicht daran zu bleiben, bis sie hört, dass Cooper Hill das Komitee der Stadt leitet, das einer Wohltätigkeitseinrichtung ihrer Wahl eine sechsstellige Spende überreichen wird. Was kann eine Frau da tun? Abigail befindet, dass ein zweites Date die perfekte Gelegenheit ist, um Cooper davon zu überzeugen, für das Hundeheim zu stimmen. Schon bald jedoch ist Abigail nicht mehr an Coopers Wahl interessiert, sondern an seiner dunklen Stimme, seinem gütigen Herzen und seinen zärtlichen Berührungen.

Werden dieser gesetztestreue Polizist und diese herzgeleitete Tierliebhaberin lernen, dass zweite Chancen, trotz eines schrecklichen ersten Eindrucks, zur wahren Liebe führen können?
Kategorien: Liebesromane, Frauenliteratur
Vom 11. März 2021
41qydomfh4l. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!