Das Gutshaus in der Toskana

von Karin Seemayer

Italien 1833: Marco und Antonella mussten Genua verlassen, weil Marco als Mitglied der Widerstandsbewegung „Giovine Italia“ wegen Landesverrats gesucht wird. Sie finden Unterschlupf auf einem kleinen Hof in den Hügeln der Toskana. Marco kann nun endlich wieder seiner Leidenschaft als Winzer nachgehen. Antonella findet rasch eine Anstellung in der benachbarten Osteria. Außerdem erwarten die beiden ihr erstes Kind. Doch dann tauchen mit einem Mal Schatten aus der Vergangenheit auf …
Kategorien: Historische Romane, Liebesromane
Vom 7. Oktober 2019
51d81y2ls4l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!