Der Apfel des Todes - Die letzte Chance der Menschheit

aus Engelbert Gottschalk

Nach der atomaren Vernichtung der Länder am Persischen Golf im Jahr 2025 wird Fracking zu Erhöhung der Förderrate ausgeweitet.
Durch eine Tiefenbohrung in North Dakota entsteht ein Riss in der Erde.
Eine Giftwolke aus dem Inneren der Erde strömt nach oben und vernichtet jegliches Leben.
Nur einer Gruppe von Touristen in Tibet gelingt es, sich in einem Raumschiff in Sicherheit zu bringen.
Die Freude über die Rettung hält nicht lange, denn sie geraten in die Hände eines Finsterlings, der die letzten Überlebenden in eine Falle lockt.
Zwei jungen Leuten, eine Designerin aus Berlin und ein amerikanischer Computerexperte aus Minneapolis, gelingt die Flucht.
Sie bringen das Raumschiff unter ihre Kontrolle und wagen die Reise zur Andromeda Galaxie, wo es einen erdähnlichen Planeten gibt.
Kategorien: Fantasy, Science Fiction
aus 8. Mai 2020
31+8z4s40kl
VERFÜGBAR:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!