Der Augenblick des Todes (Emsland-Krimi 3)

von Detlef Krischak

Zur Zeit des Abifestivals 2014 wird in Lingen ein stadtbekannter Trinker und Schläger vom Regional-Express überrollt. Schnell wird klar, dass es sich nicht um einen Selbstmord handelt. Die Kripo in Meppen steht vor einem Rätsel, als sie feststellen, dass das Opfer von seinem Täter mit drei Buchstaben auf der Stirn gekennzeichnet und dann auf das Gleis gesetzt wurde. Was bedeuten die Zeichen?
Kategorien: Krimis
Jloufuag
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!