Der Duft des Anderen

von Jutta Ahrens

Barbara ist eine sehr aparte Frau und wird von den Männern begehrt. Auch sie mag Männer. Aber sie hat eine Obsession: Sie möchte selbst ein Mann sein. Um auszuprobieren, wie sich das anfühlt verkleidet sie sich als Mann und begibt sich in die Schwulenszene, wo sie sich Sascha nennt. Dort hat sie bald Erfolge und wird immer kühner, aber selbstverständlich bleibt alles Stückwerk, denn niemand darf wissen, dass sie in Wahrheit eine Frau ist. Da lernt sie in einem exklusiven Schwulenclub Alexander kennen.
Kategorien: Krimis
9bzxnarj
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!