Der letzte Akt

von Lisa Lercher

Ausgerechnet in dem Wiener Magistratsamt, das für die Beratung misshandelter Frauen zuständig ist, soll ein sexistischer Skandal vertuscht werden. Mehrere Frauen, darunter Anna, die in dieser Abteilung arbeitet, wollen das nicht so einfach hinnehmen. Um dem frauenfeindlichen Stadtrat eine Lektion zu erteilen (schließlich befindet man sich in der Vorwahlzeit), beschließen sie die Veröffentlichung geheimer Akten.
Kategorien: Krimis, Thriller
U97lsbv3
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!