Der Tölpelmord

von Katja Lukic

Eine junge Frau liegt tot am Strand von Markgrafenheide. Schnell ist klar, das war kein Badeunfall. Ein weiteres Tötungsdelikt so kurz nach dem Fischbrötchenmord in Warnemünde setzt Kriminaloberkommissar Sören Fries unter Druck, schließlich sind Morde schlecht für den Tourismus. Verdächtige müssen her! Die ersten sind auch schnell gefunden, doch nach und nach scheinen alle Spuren im Sand zu verlaufen. Was übersieht der Ermittler?
Auch privat läuft es für Fries nicht optimal. Seine pubertierende Tochter Jette leidet darunter, dass ihr Lieblingspferd Goliath verkauft werden soll. Als wäre das alles nicht aufreibend genug, plant eine alte Gegenspielerin ihren nächsten Schachzug gegen ihn.
Hilfreich zur Seite steht Fries wieder der junge und etwas schusselige Kommissar Frederick Wegener. Der von vielen Kollegen belächelte Sohn des Polizeipräsidenten schafft es auch diesmal, sich mit seinen cleveren Einfällen für Fries unverzichtbar zu machen.

Der Fall ist in sich abgeschlossen. Es kann allerdings nicht schaden, auch den Krimi "Der Fischbrötchenmord" zu kennen.
Kategorien: Krimis, Thriller
Vom 14. November 2020
51zppbl+x6l. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!