Der Tote im Hofgarten

von Egon Kobald

Im Pavillon des Münchener Hofgartens wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Bei dem Toten handelt es sich um Werner Bruckner, den Sohn vermögender und einflussreicher Eltern. Der junge Mann liebte die Frauen und führte ein ausschweifendes Leben. Hauptkommissar Färbers Recherchen fördern sehr bald genug eifersüchtige Männer und enttäuschte Liebhaberinnen zu Tage, die ein Motiv gehabt hätten, ihn umzubringen.
Kategorien: Krimis, Thriller, Belletristik, Bestseller, Abenteuer
418 yc7uuwl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!