Der vergessene Prinz

von Monika Mangal

Zu Beginn des dritten Regierungsjahres König Setis macht sich der junge Architekt Siamun auf den Weg nach Mennefer. Er möchte das Beste aus dem Wissen, das er sich im Tempel von Iunu angeeignet hat, und aus seiner außergewöhnlichen Begabung machen.
Er gibt sich als Sohn eines Architekten aus; dabei hütet er das todbringende Geheimnis seiner wahren Herkunft wie seinen eigenen Augapfel.
Seine Hoffnung, an einem der ehrgeizigen königlichen Bauprojekte arbeiten zu dürfen, erfüllt sich schneller, als er zu hoffen gewagt hätte. Durch einen glücklichen Zufall wird Seti auf Siamun aufmerksam und vertraut ihm die Planung und Leitung seiner beiden liebsten Projekte an: der Säulenhalle von Ipet-Sut und des grandiosen Tempels von Abedju. Dabei ahnt Seti nicht, wie gefährlich ihm der intelligente junge Mann werden kann.
Siamuns schneller Aufstieg hat auch seine Schattenseiten. Mord und Intrigen folgen ihm auf Schritt und Tritt.
Dessen ungeachtet macht sich der junge Architekt mit Eifer und Hingabe daran, Pharaos kühne Träume in Stein zu verwirklichen. Bis zu dem Tag, an dem Siamun den ungeheuerlichen Frevel entdeckt, den "sein" Tempel in sich birgt. Von da an ist nichts mehr so, wie es war. Unaufhaltsam nimmt das Schicksal seinen Lauf...
Kategorien: Historische Romane
51emwuvrorl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!