Der Wortschatz

von Sebastian Vogel

In diesem Buch begegnest Du einem Wort, das seinen Sinn verloren glaubt. In einer fantastischen Welt versucht es, ganz auf sich allein gestellt, diesen zurückzuerlangen...

"Wir können die Menschen nicht nur verteufeln. Wir brauchen sie, sie lesen und schreiben uns, sie lassen uns existieren." Diesen Satz des Vaters will und kann das kleine Wort nicht glauben. Als es aber dazu gezwungen ist, sich auf eine ungewisse Suche durch das Reich der Worte zu begeben, erkennt es erst, wie sehr gerade dieser Satz für das kleine Wort selbst von Bedeutung ist.
Kategorien: Belletristik
Derwortschatz
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!