Die Blutmoneten

von Martin Barkawitz

Krisenjahr 1929: Geld, Blut und Tod!

Als nach dem Crash der New Yorker Börse an der Wall Street eine Selbstmordwelle entsteht, gehört auch Jeremias Finn zu den Opfern. Doch seine Tochter Cherry glaubt, dass jemand beim Freitod ihres Vaters nachgeholfen hat. Sie beauftragt Privatdetektiv Jack Reilly, den Fall zu lösen. Bekanntlich konnte Reilly dem Charme einer schönen Frau noch nie widerstehen, und so stürzen er und seine pfiffige Sekretärin Lucy sich mit Feuereifer in die Ermittlungen, während Amerika Richtung Abgrund taumelt ...

Alle Jack Reilly Krimis können unabhängig voneinander gelesen werden.
Kategorien: Krimis, Historische Romane
Vom 30. Mai 2020
41etyyy3tgl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!