Die Falkenburg Chroniken : Sammelband

von André Milewski

Nach dem Ende des ersten Weltkriegs beginnt Carl Falkenburg in Berlin sein Studium der Ägyptologie. Dies führt ihn schließlich nach Ägypten, an die Seite von Howard Carter, der gerade das Grab von Tutanchamun entdeckt hat. In den Jahren danach bleibt Carl den Ausgrabungen im Land der Pharaonen treu und gerät in den 30er-Jahren in Konflikt mit dem Nationalsozialistischen Regime Deutschlands …
Kategorien: Historische Romane, Belletristik
Vom 16. August 2020
41vgkzylnil. sx260
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!