Die Marionetten Eliterias

von Margarete Fuß

Sarah braucht kein Smartphone. Sie trägt Computerchips in ihrem Körper, die weitaus mehr können als die heutigen Mobiltelefone. Als hervorragende Roboter-Entwicklerin genießt sie in Eliteria im Jahr 2056 ein sorgloses Leben. Ihr Arbeitgeber nimmt ihr in diesem eingezäunten Gebiet sämtliche Alltagspflichten ab, bietet ihr vielfältige Freizeitaktivitäten und schützt sie vor der gefährlichen Welt außerhalb. Sie sehnt sich aber zunehmend nach ihren Kindern, die sie lediglich auf Bildschirmen sehen darf. Als sie entdeckt, dass diese Bilder manipuliert werden, beginnt sie, das System zu hinterfragen. Doch das hat sie längst unmündig gemacht. Eine digitale Assistentin bestimmt über ihr Leben...
Kategorien: Science Fiction, Fantasy
Vom 15. Mai 2020
51ump19bqwl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!