Die Papiermacherin: Roman

aus Alfred Bekker

Die Papiermacherin

Alfred Bekker und Silke Bekker schrieben als Conny Walden.

Der Umfang dieses Buchs entspricht 444 Taschenbuchseiten.

Eine leidenschaftliche Liebesgeschichte zwischen zwei Welten.

Um 1000 nach Christus in West-China: Eine Gruppe Papiermacher wird von Uiguren verschleppt und Richtung Westen gebracht. Unter ihnen sind auch Meister Wang und seine hübsche Tochter Li. In Samarkand lernt Li den sächsischen Ritter Arnulf von Ellingen kennen, der von der Papiermacherin sogleich fasziniert ist. Zwischen den beiden entfaltet sich eine leidenschaftliche Liebe. Doch als Arnulf Opfer einer Intrige wird, müssen beide fliehen, und eine abenteuerliche Reise über Venedig bis nach Magdeburg beginnt …
Kategorien: Historische Romane, Belletristik
aus 7. Mai 2021
833abcc8205a095075f5478bb9ba0f23bc79b7e5 00 00
VERFÜGBAR:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!