Die Schwarze Lady

von Edmunda von Roit

Die Vorlage zu diesem mitreißenden Roman hat das wahre Leben geliefert.
Lara hat ihre Eltern nie gekannt, sie ist bei Pflegeeltern in Danzig aufgewachsen. Um ihre Herkunft rankt sich jedoch ein großes Geheimnis. Schon früh muss sie sich ihren Lebensunterhalt selbst verdienen und arbeitet in Berlin als Bedienstete in einem noblen Haus und in der Nähe von Danzig auf einem Gut. Dort lernt sie ihren zukünftigen Ehemann kennen. Am Ende des Zweiten Weltkrieges muss Lara mit ihrer Familie aus Danzig flüchten. Über zwei Jahre lang leben die Frauen und Kinder in einem Lager in Dänemark, bevor sie im Schwarzwald eine neue Heimat finden.
Kategorien: Belletristik
51kmsq1rbtl. sx312 bo1,204,203,200
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!