Die Stimme des Todes

von Edwin Klein

Vor acht Monaten hat man ihn, besser gesagt, das, was von ihm übrig geblieben war, beerdigt. Jetzt steht er in Afghanistan in Mazar i-Sharif vor dem Stützpunkt der Bundeswehr, taumelt und bricht zusammen. In der Krankenstation wird er aufgepäppelt, dann drängt man ihn, alles zu berichten. Aber Daniel, Spezialist für Terrorbekämpfung, kann sich an nichts mehr erinnern. Das ist einigen, die seinen sensiblen und geheimen Auftrag kannten, sehr angenehm.
Kategorien: Krimis, Thriller
41q1mbg7ypl. sx327 bo1,204,203,200
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!