Die Sturmkönige - Dschinnland

von Kai Meyer

Das Morgenland im 8. Jahrhundert n. Chr.: Vor fünfzig Jahren kamen die Dschinne aus den Wüsten und brachten Tod und Vernichtung. Seither beherrschen entsetzliche Kreaturen die Einöde zwischen Samarkand und Bagdad.

Jahrelang reist Tarik al-Jamal mit seinem fliegenden Teppich auf den geheimen Schmuggelrouten durch das Dschinnland - bis auf einer dieser Reisen seine Geliebte Maryam ein Opfer der Dschinne wird. Seither hat er Samarkand nicht mehr verlassen, lebt nur noch für die verbotenen Teppichrennen bei Nacht, für billigen Wein und das schnelle Vergessen in den Tavernen. Und seitdem herrscht auch Feindschaft zwischen ihm und seinem jüngeren Bruder Junis. Denn auch Junis liebte das Mädchen und gibt seinem älteren Bruder die Schuld an ihrem Tod. Doch dann becirct das geheimnisvolle Haremsmädchen Sabatea Junis, sie auf den halb vergessenen Routen in die Kalifenstadt zu begleiten. Zweitausend Kilometer durch die Hölle. Durch ein Land, in dem keine Naturgesetze mehr herrschen, in dem die Dschinne turmhohe Monumente aus Leichen errichten und Wesen aus einer anderen Welt ganze Städte ausradiert haben. Tarik beschließt, die beiden nicht allein in ihr Verderben ziehen zu lassen. Eine Reise voller Alpträume und dunkler Phantasmen, aber auch bizarrer Schönheit und dem Versprechen einer neuen Liebe beginnt. Gejagt von Dschinnhorden und einer Kreatur, die sich der Narbennarr nennt, durchqueren sie das Reich von Tausendundeiner Nacht. Während aus den arabischen Wüsten hunderttausende Dschinne gen Bagdad marschieren, müssen die beiden verfeindeten Brüder ihren Hass überwinden und den Lockungen Sabateas widerstehen - denn das Mädchen hat ein Geheimnis, das den wenigen überlebenden Menschen den Untergang bringen könnte.

Band 1 der STURMKÖNIGE - Trilogie von Bestsellerautor Kai Meyer
Kategorien: Fantasy
9783404208456 1552666306000 xxl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!