Die tödlichen Gedanken

von Stefan Bouxsein

Er ist Abiturient und leidet unter Schizophrenie. In seinen Wahnvorstellungen treiben zwei Lehrerinnen ihr Unwesen. Mit seiner richtigen Lehrerin hatte er eine Affäre. Als sie ermordet wird, wird er für vernehmungsunfähig erklärt und in der geschlossenen Psychiatrie behandelt.
Siebels und Till nehmen bei den Ermittlungen die Hilfe der Polizeipsychologin in Anspruch und kommen dem Wahnsinn Schritt für Schritt näher.
Kategorien: Krimis, Thriller, Liebesromane, Belletristik, Abenteuer
41dppkonvql
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!