EDRS - Die Erste Deutsche Raumstation

von Lars Gunmann

Mit einer Umlaufzeit von etwa 93 Minuten und einer relativen Geschwindigkeit von 28.000 Kilometern pro Stunde umkreist die internationale Raumstation ISS die Erde. Was kaum jemand weiß und niemand ahnt, der es nicht weiß: Die dunkle Seite des Mondes verbirgt ein weiteres technisches Wunderwerk. Im geheimen Auftrag von Angela Merkel bauten tausende Ingenieure und Ingenieurinnen, Technikerinnen und Techniker sowie ganz normale Facharbeiter und Facharbeiterinnen die Zukunft: EDRS - die Erste Deutsche Raumstation. Wissend, dass Technik, und Know-How weiterhin unsere wichtigsten Exportgüter sein werden, legte die Bundeskanzlerin diese Zukunft in die Hände unserer größten Spezialisten.

Heute: Zeiten der Krise

Eine Pandemie hält die Welt in Atem und erreicht nun - zusammen mit einer sehr spärlichen Vorratslieferung - die Besatzung der EDRS. Während Wissenschaftsoffizierin und Biologin Monika Hansen mit der Forschung an dem Virus beginnt, wird auch Raumstationskommandant Günther Schneider langsam klar, dass Toilettenpapiermangel und der Ausfall der Bundesligaübertragungen nur der Anfang der Probleme sind. Und während auf der Erde BND und MI6 versuchen, der Herkunft des Virus auf die Spur zu kommen, entdeckt die Crew der EDRS langsam aber sicher die wahren Gründe für den Bau der Station.
Kategorien: Science Fiction, Humor
Vom 5. Juli 2020
51oduu3hjxl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!