Ein fremder Tod

von Peter Schrenk

Düsseldorf, 80er Jahre:

Als eine Leiche aufgefunden wird, ärgert sich Kommissar Benedict gewaltig, denn der Tatort gibt wegen der stümperhaften Arbeit der Kollegen keine brauchbaren Spuren mehr ab. Der Tote ist ein berühmter, japanischer Modeschöpfer, der auf der Modemesse IGEDO in Düsseldorf seine neuste Kollektion vorstellen wollte.

Von Benedict werden Ergebnisse erwartet. Doch die Ermittlungen sind schwierig, und so wird dem deutschen Polizisten ein japanischer Polizist als 'Berater' zur Seite gestellt. Dadurch wird der Fall nicht wirklich einfacher.
Kategorien: Krimis
41hsggcmell. sx325 bo1,204,203,200
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!