Ein Hund läuft durch die Republik

von Juli Zeh

Die Anthologie versammelt Texte, in denen sich junge Bosnier und Bosnierinnen auf literarische Weise mit den aktuellen Lebensbedingungen, mit Freuden und Problemen, Erfahrungen von Flucht und Rückkehr, mit enttäuschter und bestätigter Liebe zu Bosnien Herzegowina auseinandersetzen. Ihr Heimatland ist mit der europäischen Geschichte in besonderer Weise aufs engste verknüpft, war oft Zankapfel und Schlachtfeld in politischen Auseinandersetzungen, deren Reichweite die Landesgrenzen weit übersteigt. Dennoch oder gerade deswegen sind die Vorstellungen von der gegenwärtigen Situation, von Lebensweg und Lebensgefühl der jungen Menschen in diesem Land äusserst vage oder gar nicht vorhanden.
Vor allem ein Element verbindet die Beiträge der Autoren und Autorinnen miteinander: Sie sind in deutscher Sprache verfasst. Für unzählinge junge Menschen in Bosnien ist das Deutsche zur zweiten Sprache geworden, zu einer Sprache der Flucht und des Überlebens.
Kategorien: Historische Romane
9783895610578 1438360819000 xxl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!