Fahr zur Hölle

von Renate Lehnort

Thomas heiratet in jungen Jahren das reiche und verwöhnte Mädchen Martha – von seinen Schwiegereltern wird er nie akzeptiert. Der Alltag ist trostlos, alles ist eingeteilt, geordnet, langweilig. Für Thomas’ Frau ist das in Ordnung – er erstickt. Eines Tages beschließt er sein Leben zu ändern, er inszeniert einen Selbstmord und verschwindet nach Amsterdam. Dort fühlt er sich endlich frei und genießt sein Leben.
Kategorien: Thriller, Belletristik
Vom 24. Januar 2020
41xqjvfhvcl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!