Finstere Hingabe

von Lisa Skydla

Wiesbaden 1972. Der Vampir Maxim verliebt sich in die flotte Sekretärin Katja.
Dass sogar seine BDSM-Neigungen bei ihr auf Gegenliebe stoßen, macht das Glück der beiden perfekt.
Doch Maxim zögert, Katja zu sagen, wer er wirklich ist, das ist problematisch, denn es braut sich etwas Böses zusammen.
Eine Sekte hat sich formiert, die selbst die Schrecken der RAF in den Schatten stellt.
Nur haben die Blutsauger nicht mit Maxim gerechnet: einem Untoten, der das Tageslicht nicht fürchten muss.
Kategorien: Liebesromane, Fantasy
Vom 5. April 2020
51amdrlkgrl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!