Hannos Reise

von Kai Bischof

Der siebzehnjährige Hanno Vollmer ist kein Junge vieler Worte. Eine Eigenschaft, die ihn unter seinen Mitschülern nicht gerade beliebt gemacht hat. Und während die hübsche Melina ihn überhaupt nicht beachtet, hat es ausgerechnet Großmaul Rayk auf ihn abgesehen. Zu allem Überfluss schickt ihn sein Vater über die Sommerferien auch noch auf Europareise, wo er doch eigentlich mit seinem einzigen Freund, dem Onlinegamer Silentfox14, virtuelle Welten auf der Playstation erobern wollte.

Als er im Zug nach Freiburg auf die selbstbewusste Studentin Sarah trifft und sich an ihre Fersen heftet, ist die hübsche, drei Jahre ältere Amerikanerin zunächst genervt von ihm. Doch weil Hanno ihr in München aus der Patsche hilft, bietet sie ihm an, die Reise gemeinsam fortzusetzen.

Die beiden kommen sich näher, bis Sarah ihm eröffnet, dass sie nicht die Person ist, als die sie sich ausgibt …
Kategorien: Jugendliteratur, Liebesromane
Vom 28. Dezember 2020
51z5ng6oeul. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!