Kein Ring, kein Kuss

von Mark Hollberg

Der Leser erkundet das alltägliche Kibbuzleben, lernt den Hühnerfachmann Irachmiel, seine hübsche Tochter Hannah und die alte Miriam aus Berlin kennen, die damals aus Deutschland flüchtete. Man lächelt über die täglichen Missverständnisse zwischen Daliah und Berenod, den beiden Helden dieser Geschichte, und begleitet Daliah, für die ein Kuss vor der Ehe undenkbar ist, und ihren Berenod nach Haifa, Tel Aviv und Jerusalem. Und so ganz nebenbei erfährt man eine ganze Menge über das kleine Land am Mittelmeer. Der Roman entstand nach einer wahren Begebenheit.
Kategorien: Belletristik, Liebesromane
Vom 19. November 2020
51gt 2xq2wl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!