Kinder des Glücks

von Gina Holden

Marianne Gessler und Magdalena Pawlikow verband einstmals eine innige Freundschaft, doch das Schicksal hatte andere Pläne, und sie treffen sich erst 2010 zum ersten Mal seit Kriegsende wieder. Ihre gemeinsame Geschichte beginnt im Herbst 1936, als Marianne mit ihren Eltern von Lübeck nach Leipzig zieht. Ihre Freundschaft überdauert die folgenden Jahre, nicht nur wegen der gemeinsamen Leidenschaft fürs Ballett, sondern auch deshalb, weil sie beide in der Schule Außenseiter sind.
Kategorien: Belletristik
51hqwlvb%2bil. sx325 bo1,204,203,200
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!