Klassentreffen mit Drache

von Anna Kleve

Der 29jährige, schwule Raik ist vor fast 10 Jahren aus seiner kleinen Heimatstadt weggezogen. Erst in der Großstadt hat er gelernt mit seiner Homosexualität umzugehen und sie nicht mehr zu verstecken. Nun allerdings steht ein Klassentreffen an und er hat Angst vor der Begegnung mit seiner ersten großen Liebe Nathan. In ihrer Schulzeit hat er ihm durch die Heimlichtuerei ziemlich wehgetan und er weiß nicht, wie er ihm begegnen soll. Als sie sich wieder begegnen, kochen die alten Gefühle wieder hoch, doch bei ihrer Vergangenheit und Nathans wahrer Herkunft ist die Situation zwischen ihnen nicht gerade einfach. Denn Nathan ist nicht nur Raiks ehemaliger Geliebter, sondern auch ein Drache. Etwas, das er zehn Jahre zuvor noch verbergen musste, weil die Drachen erst sechs Jahre zuvor an die Öffentlichkeit getreten sind.
Stellt sich nun die Frage, wie sie damit umgehen und ob bei diesen Voraussetzungen etwas aus ihnen werden kann. Als dann auch noch ein Brand ausbricht und Nathan unter Verdacht gerät, ist Raik gezwungen eine Entscheidung zu treffen.
Wird das gut gehen? Können sie das schaffen? Oder endet alles in Chaos und Feuer?
Kategorien: Fantasy
Vom 1. April 2020
51laqeujtol
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!