Kunstfehler

von Rolf Aderhold

In dieser Geschichte wird Jarre nicht nur mit Kunstfälschern konfrontiert, sondern auch mit einer Zeit, als moderne Kunst von den Nationalsozialisten verfolgt wurde.
Als der bekannte hannoversche Industrielle und Mäzen Bernhard Sprengel überlegt, seine Sammlung moderner Kunst an ein Museum zu übergeben, begutachtet Jarre die Bilder des Expressionisten Carl Möwinger, der von den Nazis als »entartet« gebrandmarkt wurde.
Kategorien: Krimis, Historische Romane
Lwzftq9i
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!