Liebe braucht keine Rute: Eine Jugend zwischen Missbrauch und tiefer Liebe

von Claus Cant

Nach einer wahren Begebenheit: herzzerreißender Schicksalsroman
» Ein Buch ohne den erhobenen Zeigefinger, das zum Nachdenken anregt. Bei mir wird es noch eine Zeit nachwirken.«
»Puh ...... was für ein Buch! Diese Story ist spannend, berührend, aber auch schockierend in ihren Einzelheiten.« (lovelybooks)
Der fünfzehnjährige Lukas wird von seinen Eltern im Namen Gottes geschlagen und missbraucht. Seine Erziehung ist geprägt von bizarren Glaubensregeln und Entbehrungen. Als er die todkranke Marie kennenlernt, beginnt er, sein bisheriges Leben zu hinterfragen und sich von seinem Elternhaus zu lösen.
Kategorien: Bestseller, Belletristik
Vom 8. Mai 2020
518x9mi4rgl. sy346
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!