Mantel & Degen

von Richard Bergen

England, 1623: George Glen, Spross ärmlicher Verhältnisse und aufgewachsen in einem Schmugglerdorf am Ärmelkanal, gelingt das Unmögliche – Mitglied der königlichen Leibgarde des englischen Königs zu werden. In geheimer Mission auf französischem Boden erlebt er eine Reihe spektakulärer Abenteuer und lernt dabei das leibhaftige Böse kennen und zu bekämpfen – die französischen Musketiere.

Richard Bergen zu Mantel & Degen: »Zu meinen frühesten Leseerlebnissen zählt ohne Zweifel der Roman ›Die drei Musketiere‹ von Alexandre Dumas. Fasziniert von einer eleganten Welt, in der Begriffe wie Ehre und Ruhm keine leeren Worthülsen waren, schuf ich mir meinen eigenen Helden in dieser Zeit: George Glen. Von der Kindheit bis zum Tod werde ich nun sein Leben begleiten.«
Kategorien: Abenteuer
61fqtk4zn6l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!