Mutation - Alte Freunde und profitable Kriege

von Ivan Ertlov

Action, Thrill und Abenteuer - mit Schwein, Charme und Plasmakanone!

Die Venus - gegen jegliche wissenschaftliche Prognose, Wahrscheinlichkeit und Vernunft erfolgreich terrageformt - hat ein Problem:
Der Sauerstoffgehalt der Luft beginnt langsam zu sinken, und sowohl Mensch als auch gentechnisch optimiertes Tier scheinen mehr davon zu verbrauchen als bisher. Fieberhaft wird an einer Lösung gearbeitet, doch kurzfristig scheint Hilfe von Außen unvermeidlich. Das autonome Kollektiv, eine geldlos utopische Gesellschaft aus Freidenkern, verrückten Wissenschaftlern, Gelehrten und Studenten, muss sich zähneknirschend dem Außenhandel öffnen, um die Krise zu meistern.

John Harris, ehemaliger Captain der UN Streitkräfte, hat ebenfalls ein Problem - er ist pleite. Wieder einmal. In einem Sonnensystem, dessen Handel weitestgehend von allmächtigen Konzernen gesteuert wird, ist nicht mehr viel Platz für einen einfachen Freihändler. Und schon gar nicht, wenn sich dieser weigert, Aufträge anzunehmen, die ihn mit dem Gesetz in Konflikt bringen könnten.

Sein einziger nennenswerter Besitz ist die Avatar, eine Phobocaster, ein legendärer Schiffstyp des vorletzten interplanetaren Krieges. Ihr Wert alleine könnte aus John einen wohlhabenden, sogar reichen Mann machen - doch ein Verkauf kommt nicht in Frage. Denn die Avatar ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Geisterschiff...

"Mutation - Alte Freunde und profitable Kriege" ist der Auftakt der inzwischen mit Band 6 abgeschlossenen Avatar Reihe und führt den Leser in eine nicht allzuferne Zukunft, in der Konflikte, Zwietracht, menschliche Gier und nicht totzukriegender Idealismus die Bühne für ein actionreiches, spannendes und mitunter aberwitziges Weltraumepos bildet.


"Ein Meilenstein, eine der spannendsten und auch am besten ausgearbeiteten Ich-Erzählungen der aktuellen Science-Fiction."
- Phantastisch Lesen

"Die teils abstrusen, teils rasanten Geschichten rund um die Avatar und ihre Crew sind nichts weniger als die spannendste und intelligenteste SF-Literatur der Gegenwart."
- VLP, Print-Beilage

„(...)Lässt den „Krieg der Klone“ hinter sich und schiebt sogar das „Hyperion“ Cantos von Dan Simmons sanft zur Seite, um daneben gleichberechtigt den SF Thron einzunehmen. 100% Kauf- und Lese-Empfehlung.“
-Phantastisch Lesen

Preisträger "Goldener Stephan 2019" - 3. Platz "Phantastische Literatur"
"Buch des Jahres 2019" - VLP
Kategorien: Science Fiction, Humor
Vom 16. Februar 2021
51x8ejleeil
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!