Nachhaltig denken

von Hendrik Vogler

Wir wollen alle das Beste aus unserem Leben machen. Wieso fällt es dann oft so schwer, unsere Ziele zu erreichen? Auf unterhaltsame Weise zeigt Hendrik Vogler, erfahrener Pädagoge, Seminarleiter und Gründer des Instituts für nachhaltiges Denken, welche Methoden das Leben langfristig positiv verändern – und welche Verhaltensweisen uns davon abhalten.
Durch die allgegenwärtige Informationsflut und die Verführungen unserer Konsumgesellschaft übersehen wir schnell, dass das Glück nirgendwo anders liegt als in uns selbst. Nachhaltig Denken ist für Gestalter des eigenen Lebens gedacht, die sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Wie einfach es gelingen kann, Erfolg nachhaltig zu gestalten und Ziele automatisch zu erreichen, ist erstaunlich. Nein, wir sind nicht darauf angewiesen, dass Wunder vom Himmel fallen. Wir wandern bereits auf wahren Schätzen, nur müssen wir sie erst entdecken.
Dieses Buch ist ein Plädoyer für nachhaltiges, wissenschaftlich fundiertes Denken und Handeln. Wir können unser Leben nur dann wirksam verändern, wenn wir wissen, auf welche Weise unser Gehirn funktioniert. Auf den Spuren verblüffender psychologischer und neurobiologischer Forschung zeigt dieses Buch, wie wir unsere Potenziale mit Gewinn entfalten können. Entdecken auch Sie den Zinseszins nachhaltigen Denkens!
Kategorien: Sachbuch, Gesundheit, Körper und Geist
Vom 21. Januar 2021
418kdxrng9l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!