Nacht der Sünde

aus Sarah J. Brooks

Sie ist der Grund für die wildeste Nacht meines Lebens.
Es gibt nur ein Problem: Ich habe fast alles vergessen… außer, dass ich sie geheiratet habe.

Meine Millionen haben die Angewohnheit, mich gerne mal in Schwierigkeiten zu bringen.
Ich hätte wissen müssen, dass ein Junggesellenabschied in Las Vegas da keine Ausnahme bildet.
Aber das neue Jahr gleich mit einem Filmriss zu beginnen?
Das ist selbst für mich eine herausragende Leistung.

Ich habe nur noch Bruchteile von Erinnerungen:
Eine wunderschöne Frau mit Augen, die bis tief in meine Seele blickten.
Einem Mund, der sich so gut anfühlte auf meiner Haut.
Und Kurven, die jeden Mann in den Wahnsinn treiben würden.

Sie heißt anscheinend Arcadia –
zumindest laut dem Tattoo an meinem Arm.
Und der Ring an meinem Finger lügt nicht:
Wir sind seit gestern verheiratet.

Als ich mich auf die Suche nach ihr mache, wird eines schnell klar:
Sie ist nicht zufällig verschwunden.
Im Gegenteil, ihr Leben ist in großer Gefahr.
Denn es macht jemand Jagd auf sie!

Doch der Kerl weiß nicht, mit wem er sich anlegt.
Es gibt nur eine Lösung:
Wenn ich Arcadia beschützen will,
muss ich sie als Erster finden – um jeden Preis!
Kategorien: Frauenliteratur, Liebesromane
aus 7. Januar 2019
51d6avwrvxl
VERFÜGBAR:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!