Past Fiction Weihnarba

von MCS

Einst existierten Einhorn ähnliche Tiere auf unserer Erde. Nicht an diesem Ort und nicht zu dieser Zeit. Zusammengeführt mit den Drachen unserer Vergangenheit und Säbelzahnkatzen, lebten unsere Vorfahren mit ihren Vettern in Feindschaft. Die Fiktion einer Dystopie vor einem wahren Hintergrund.

Band 2 setzt die afrikanische Familiensaga von Arrom dem Krieger fort, dem ein weißer Sohn geboren wurde und der zum Hordenführer aufstieg.

Arrom erlebt wie Kinder der Tradition folgend weggegeben werden, andere bei den Schamanen in die Lehre gehen und geraubte Kinder zurückkehren.
Er stellt sich den Weihnarba aus den alten Sagen entgegen, die in das Reich Mabel eindringen und Furcht und Schrecken verbreiten. Gemeinsam kämpfen die Krieger unter schrecklichen Verlusten einen aussichtlosen Kampf.
Aber auch von innen droht dem Reich Mabel Gefahr, die Salzwasserstadt Ma droht mit Spaltung und eine Sonnenfinsternis verheißt noch schlimmeres.
Ein Erzählstrang mit vielen spannenden Verzweigungen und ungeahnte Wendungen. Mit zeitlich so fernen Schicksalen und menschlich doch so nah.

Band Zwei einer Familiensaga über einen Zeitraum von mehr als einer Generation in drei Bänden.
Kategorien: Historische Romane, Fantasy
51tr1qkg8pl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!