Schabrackenblues: Ein heiterer Frauenroman

von Brigitte van Hattem

Gibt es ein Leben nach den Wechseljahren? Diese Frage stellt sich die 55-jährige Berufsschullehrerin Silvia Maier (Single), die sich im Herbst ihres Lebens weiß. Wie sie so über den Verfall im Allgemeinen und ihre Lebenssituation im Besonderen nachgrübelt, fällt ihr auf, dass selbst auf Partys nur noch der Schabrackenblues gesungen wird, bei dem es ausschließlich um Krankheiten und Alterserscheinungen geht. Das ist nicht witzig. Oder doch?
Kategorien: Belletristik, Humor
Vom 12. April 2020
41twn1sdgwl
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!