Schmittmanns Weihnachten

von Ben Weber

Schmittmann freut sich wirklich nicht auf Weihnachten, denn er ahnt, dass er es wieder so feiern wird, wie im letzten Jahr: allein. Und seit seine Frau Martha ihn verlassen hat, kommen die Kinder und Enkel auch nicht mehr zu Besuch. Zum Glück läuft am Samstag die Sportschau im Fernsehen, das bietet in der Vorweihnachtszeit noch ein wenig Ablenkung.
Doch dann steht plötzlich seine Nachbarin, Frau Haferfeld, vor der Tür. Im Schlepptau zwei merkwürdige Gestalten mit einem Baby. Das sollen Flüchtlinge aus Palästina sein? Aber mit denen hat Schmittmann doch nichts zu schaffen, oder ...?
Kategorien: Humor, Humor
Vom 20. Dezember 2020
41ku2xpqp5l
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!