Schrill, schrullig und auf Zack

von Thomas Kredelbach

Durch einen Zufall lernen sich die reiche, aber einsame Anna (69), die gehbehinderte Marianne (74) und die schüchterne Jutta (72) kennen. Trotz ihrer Gegensätze freunden sie sich rasch miteinander an.
Als Jutta Gefahr läuft, ihre wenigen Ersparnisse an einen Trickbetrüger zu verlieren, gehen die drei Frauen erstmals gemeinsam auf Verbrecherjagd. Ihnen gelingt das scheinbar Unmögliche..
Kategorien: Belletristik
Wjq6viyn
Verfügbar:
Verpasse nie wieder einen eBook Deal
Jetzt kostenlosen eBook Tipps Newsletter abonnieren
und immer als erster von den Deals erfahren!